Zwiebeln im Speckmantel

Zwiebeln im Speckmantel

Heute wird’s einfach und dennoch ausgefallen!

Bei uns gab es nämlich Zwiebeln im Speckmantel, ein Gericht was uns vollkommen unbekannt war. Unsere Neugier war aber schnell geweckt als wir davon erzählt bekommen haben. Wir können nur sagen, es war der Hammer! Hätte nicht erwartet eine Zwiebel am Stück entspannt essen zu können, ganz ohne Tränen in den Augen 😀

Zutaten für Zwiebeln im Speckmantel ( 3 Personen)

  • 3 Große Zwiebeln
  • 400 Gramm Bacon

Nun zur Zubereitung!

  1. Zuerst reinigen wir 3 große zuvor geschälte Zwiebeln 
  2. die gereinigten Zwiebeln halbieren wir nun 
  3. Den mittleren Ring entfernen wir , sodass man nur noch die äußeren Ringe  der Zwiebel hat, fast die Form eines Donuts 
  4. Nun die äußeren Ringe mit Speck umwickeln, sodass ,man nichts mehr von der Zwiebel sieht
  5. Die Speck ummantelten Zwiebel nun 20 Minuten bei 190 grad in deinen Airfryer,beachte aber das die Zeiten je Heißluftfritteuse leicht variieren können, gehe also das erste mal öfter nach dem Rechten schauen,hat es die von dir  gewünschte Bräune erreicht hat ist es soweit diese ausgefallenere Leckerei zu genießen 
  6. Viel Spaß beim nachmachen😊

Diese Gerichte haben uns auch sehr geschmeckt!