wie gut sind heissluftfritteusen

Wie gut sind Heißluftfritteusen wirklich?

Skeptisch waren wir Anfangs auch

Durch den stark steigenden Bekanntheitsgrad, fragen sich mittlerweile zahlreiche Personen wie gut  Heißluftfritteusen wirklich sind. Viele Hersteller versprechen einem immer nur das Beste in der Werbung, nur stimmt das auch wirklich? Wir haben es gewagt und nun schon etwas über 2 Jahre Heißluftfritteusen Erfahrungen sammeln können. Sie kommt bei uns fast täglich zum Einsatz. Wir können definitiv sagen, wir wurden nicht enttäuscht. Unsere Heißluftfritteusen Erfahrungen sind durchweg Positiv. Lange Zeit waren wir sehr skeptisch und haben uns gefragt, wozu braucht man so ein Gerät, man hat doch alles was man braucht in der Küche. Einige positive Berichte von Bekannten später, haben wir dann auch den Schritt gewagt und uns die erste eigene Heißluftfritteuse zugelegt. Mittlerweile haben wir uns sogar noch eine weitere angeschafft weil wir Sie so lieben. Leider waren wir damals nicht in so vielen Facebook Gruppen unterwegs und ein Ratgeber bei dem der Verkauf nicht im Mittelpunkt stand, war auch nicht zu finden. So entstand die Idee einen Heißluftfritteusen Ratgeber ins Leben zu rufen, der echten Mehrwert für unsere Leser bietet, damit Sie, nicht so wie wir, ewig hin und her überlegen müssen, ob Sie eventuell ein Fehlkauf machen würden oder nicht.

Wie schmecken Gerichte aus der Heißluftfritteuse?

Aufgrund der fast täglichen Nutzung unserer Heißluftfritteuse und der andauernden Neugier nach neuen Rezepten, haben wir einiges ausprobieren können. Wir sind nach so langer Zeit, immer noch jedes mal aufs neue begeistert! Egal ob Pommes, Hähnchen, Fleisch, Auflauf, Bauerntopf, Pfannkuchen, Desserts, die Liste an Gerichten könnte ewig fortgesetzt werden. Die Vielfalt ist einfach unglaublich, wir haben das niemals erwartet. Pommes werden außen knusprig und innen schön weich und behalten ihren leckeren,natürlichen Kartoffelgeschmack. Ganz besonders Gemüse hat uns begeistert. Es behält seine schöne Farbe und einen festen Biss. Einfach lecker, unbedingt mal ausprobieren! Wir benutzen dafür unsere Klarstein Heißluftfritteuse, welche das schonende dünsten ermöglicht. Dies ist allerdings nicht mit jedem Gerät möglich, da dafür das hinzugeben von Wasser möglich sein muss.

Allgemeine Heißluftfritteusen Erfahrungen

In Internetforen, Videos, Kundenbewertungen und in Facebook Gruppen kann man ähnliche Heißluftfritteusen Erfahrungen beobachten. Gute Heißluftfritteusen sorgen einfach für Begeisterung und positive Erfahrungen!

Natürlich gibt es hin und wieder mal Berichte einer “Montags” Produktion, wovon wir und unsere Bekannten allerdings zum Glück verschont wurden. Solche Vorfälle gibt es aber leider bei jedem Produkt das auf dem Markt erhältlich ist. Ganz egal ob Auto, Handy, Waschmaschine oder Kühlschrank. Glücklicherweise ist ein Umtausch bei Amazon oder anderen Onlineshops im Normalfall kein Problem

Ab ungefähr 1000-1500 Watt Leistung ist so gut wie jedes Gericht problemlos möglich. Mehr Watt reduziert zwar die Zubereitungszeit, sorgt dafür aber auch für einen höheren Stromverbrauch. Was sich bei ständiger Nutzung bemerkbar machen wird. Allerdings sind selbst die Hochleistungsheißluftfritteusen immer noch sparsamer als ein Ofen oder Herd.

Lässt sich eine Heißluftfritteuse leicht Reinigen?

Unserer Erfahrung nach kann man es sich wirklich nicht leichter machen. Im Gegensatz zu einem Ofen und einer Fett-Fritteuse ist die Reinigung eine absolute Erleichterung. Wir stellen unser Zubehör und den Gareinsatz einfach mit in die Spülmaschine und bekommen es glänzend zurück. Nach Gebrauch wird die Basis einfach abwischt und das war es schon. Es muss nicht mehr halbwegs in den Ofen geklettert werden um ihn zu Reinigen und auch nie wieder die Sauerei und der unangenehme Geruch der mittlerweile entsorgten Fett-Fritteuse ertragen werden..

Unser Fazit zuu Heißluftfritteusen

Zusammengefasst sind unsere Heißluftfritteusen Erfahrungen durchweg POSITIV. Wir kommen täglich in den Genuss von leckeren und gesunden Gerichten. Man ist super flexibel und kann seine Heißluftfritteuse ganz einfach mal mit zum Campen oder ähnlichem mitnehmen. Sie ist leicht zu Reinigen und nimmt einem eine Menge Arbeit ab. Alles in allem, eine Bereicherung für jede Küche.

Hier geht es weiter

Unserer Erfahrung nach kann man es sich wirklich nicht leichter machen. Im Gegensatz zu einem Ofen und einer Fett-Fritteuse ist die Reinigung eine absolute Erleichterung. Wir stellen unser Zubehör und den Gareinsatz einfach mit in die Spülmaschine und bekommen es glänzend zurück. Nach Gebrauch wird die Basis einfach abwischt und das war es schon. Es muss nicht mehr halbwegs in den Ofen geklettert werden um ihn zu Reinigen und auch nie wieder die Sauerei und der unangenehme Geruch der mittlerweile entsorgten Fett-Fritteuse ertragen werden..

5/5

Like uns bei Facebook  und bleibt immer auf dem aktuellsten Stand. Wir werden weiterhin unseren Blogbeiträge mit aktuellen Heißluftfritteusen Bestseller Trends füttern, unseren Ratgeber erweitern, auf Sonderangebote hinweisen und euch weiterhin mit Tipps und Tricks versorgen.