Schoko Kuchen aus der Heißluftfritteuse

Kleiner Schokoladenkuchen aus der Heißluftfritteuse

 

Auch kleine Kuchen sind für das Multitalent Heißluftfritteuse gar kein Problem. Sie werden unbeschreiblich köstlich und ich war wirklich überrascht. Einer meiner bisherigen Favoriten ist das folgende Rezept.

Ich hoffe wir konnten euch ein wenig Inspirieren

 

Welche Zutaten benötige ich?

Nun wird…..

200g dunkle Kuvertüre, davon zerkleinern wir 75g
100g Butter
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
alles miteinander verrührt

3 Eier unterrühren

200g gemahlene Haselnüsse
50g Mandelraspel
1 Tl Backpuler
und die zerkleinerte Schokolade unterrühren

Airfryer 5 Minuten vorheizen. Kuchen dann bei 140 Grad 40 Minuten und nochmals 10 Minuten bei 155 Grad backen.
Jetzt wird der Rest der Kuvertüre erhitzt und über den abgekühlten Kuchen gegossen bzw. gepinselt.
Wer mag kann jetzt den Kuchen noch dekorieren.
Der Fantasie wird keine Grenzen gesetzt