Bandnudeln mit Hähnchenbrustfilet

Bandnudeln mit Tomaten- Knoblauch- Pesto dazu mariniertes Hähnchenbrustfilet

Heute möchte ich Euch ein besonders leckeres Rezept vorstellen. Schnell und einfach zubereitet in der Klarstein VitAir Twist Heißluftfritteuse. Was Ihr dafür an Zutaten benötigt werdet Ihr jetzt erfahren:

Die Zutaten:

  • 250g Bandnudeln (ungekocht)
  • 400g mariniertes Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 100g getrocknete Tomaten (klein geschnitten)
  • 6-8 Basilikumblätter (fein gehackt)
  • 1 Kleine rote Chili (fein gehackt)
  • Pinienkerne
  • 15-20ml Olivenöl (extra nativ)
  • Salz, Pfeffer, eine Priese Zucker

Die Zubereitung

Als erstes müssen die Nudeln gekocht werden. Halb fertig gießen wir sie ab und stellen sie Bandnudeln in der Klarstein VitAir Twisterstmal bei Seite. Wenn Sie noch Nudeln vom Vortag über haben können Sie auch gerne diese verwenden. 

Das marinierte Fleisch (Hähnchenbrustfilet) wird nun in die Heißluftfritteuse gegeben und im Grillmodus bei 180 Grad für ein paar Minuten knusprig braun gebraten. Nicht zu lange sonst wird es schnell trocken ABER auch nicht zu kurz braten sonst besteht Salmonellengefahr! Es sollte schon gut durch sein von innen. Dann wird es heraus genommen und erstmal warm gestellt.

Hähnchenbrustfilet in der Klarstein VitAir TwistNun setze ich den Rührarm ein und stelle die Klarstein VitAir Twist in den Stir-fry Modus auf 170 Grad für 15 Minuten. Dann gebe ich die Zwiebel, Knoblauch, Pinienkerne, Basilikumblätter und das Olivenöl in den Garbehälter und brate alles ein paar Minuten an. Jetzt wird die Chili und die getrockneten Tomaten mit den Nudeln dazu gegeben. Alles nochmals ein paar Minuten braten. Falls es zu trocken ist geben Sie noch ein bisschen Wasser dazu.

Dazu schmeckt  ein gemischter Salat sehr gut.

Arbeitszeit: ca 30 Minuten

Schwierigkeit: Einfach